Sommer des Zögerns

26. Mai – Sonntag 30. August 2020 | Kunsthalle Zürich
Eingabedatum: 23.05.2020

vorher: Sommer des Zögerns

Künstler*innen: Sitara Abuzar Ghaznawi, Mitchell Anderson, Sabian Baumann, Ruedi Bechtler, Stefan Burger, Francesco Cagnin, Lara Dâmaso, Andreas Dobler, Nina Emge, Peter Fischli, Gabriele Garavaglia, Jasmine Gregory, Tim Häsler, Nic Hess, Shamiran Istifan, Yannic Joray, Ivana Kojic, Nils Amadeus Lange, Lorenza Longhi, Martina Mächler, Dominic Michel, Manutcher Milani, Agnes Moraux, Caterina de Nicola, Caro Niederer, Nusser Glazova, Walter Pfeiffer, Sam Porritt, Jack Pryce, Q Library, Pamela Rosenkranz, Lionne Saluz, Thomas Sauter, Klaudia Schifferle, Bea Schlingelhoff, Linda Semadeni, Shirana Shabazi, Elza Sīle, Loredana Sperini, Linus Stiefel, Juliette Uzor, Agnès Wyler, Jiajia Zhang.

Der «Sommer des Zögerns» ist – wie die letzten Tage und Wochen – ein Experiment in komischer Gemeinsamkeit. Über sieben Wochen bauen 42 Künstler*innen aus Zürich eine Ausstellung auf, die sich fortlaufend verändert und zusammenfügt. Drei Mal wöchentlich, immer dienstags, donnerstags und samstags, treffen zwei Künstler*innen in der Kunsthalle ein, installieren ihr Werk oder präsentieren eine Performance. ... Ab dem 12. Juli bis 30. August sind alle 42 Werke zu sehen, bevor der Spätsommer beginnt und womöglich ein neues Lebensgefühl.

Kuratoren: Daniel Baumann und Matthew Hanson

An folgenden Tagen installieren folgende Künstler*innen (Änderungen vorbehalten):

Dienstag, 26.5. Walter Pfeiffer & Sam Porritt & Q Library
Donnerstag, 28.5. Sitara Abuzar Ghaznawi & Dominic Michel
Samstag, 30.5. Lionnie Saluz & Thomas Sauter
Dienstag, 2.6. Sabian Baumann & Yannic Joray
Donnerstag, 4.6. Juliette Uzor & Gabriele Garaviaglia
Samstag, 6.6. Caterina de Nicola & Linus Stiefel
Dienstag, 9.6. Elza Sīle & Ivana Kojic
Donnerstag, 11.6. Lorenza Longhi & Peter Fischli
Samstag, 13.6. Nina Emge & Nils Amadeus Lange
Dienstag, 16.6. Pamela Rosenkranz & Manutcher Milani
Donnerstag, 18.6. Nic Hess & Jasmine Gregory
Samstag, 20.6. Andreas Dobler & Mitchell Anderson
Dienstag, 23.6. Francesco Gagnin & Jiajia Zhang
Donnerstag, 25.6. Martina Mächler & Stefan Burger
Samstag, 27.6. Ruedi Bechtler & Jack Pryce
Dienstag, 30.6. Agnès Wyler & Bea Schlingelhoff
Donnerstag, 2.7. Caro Niederer & Linda Semadeni
Samstag, 4.7. Lara Dâmaso & Shamiran Istafan
Dienstag, 7.7. Shirana Shabazi & Agnes Moraux
Donnerstag, 9.7. Klaudia Schifferle & Tim Häsler
Samstag, 11.7. Loredana Sperini & Nusser Glazova

Die Reihenfolge und Konstellationen der Künstler*innen wurden per Los entschieden.

Ihr Ansprechpartner, Aoife Rosenmeyer: +41 (0)44 272 15 15 oder presse@kunsthallezurich.ch

Kunsthalle Zürich
Limmatstrasse 270
CH-8005 Zürich
Tel +41 44 272 15 15
www.kunsthallezurich.ch

Presse



  • Nashville II

  • Städtische Kunsthalle Mannheim: Hector Kunstpreis

  • "Die Sehnsucht des Kartografen" im Kunstverein Hannover (13.12.03 - 01.02.04)

  • Robert Motherwell im Museum Morsbroich, Leverkusen (17.10.04 - 30.1.05)

  • Formalismus. Moderne Kunst, heute - Kunstverein Hamburg (9.10.04-9.1.05)

  • Jonas Dahlberg - Ján Mancuska, Bonner Kunstverein (30.09.-13.11.05)

  • Verpasste Gelegenheit-Symptome der Überforderung, Brandenburgischer KV Potsdam (13.11.-18.12.05)

  • Tacita Dean und Francis Alys - Schaulager Münchenstein / Basel (13.5.–24.9.06)

  • Zurück zur Figur. Malerei der Gegenwart - Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, München (2.6.–13.8.06)

  • Die Wörter, die Dinge - Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf (3.2. – 9.4.07)

  • re-dis-play - Heidelberger Kunstverein (30.06.-09.09.07)

  • Matthew Barney - Sammlung Goetz, München (5.11.07-29.3.08)

  • twitters tages themen kunst

  • wild at heart - Kunstverein Leipzig (18.1.-2.3.08)

  • Der Spiegel des Narziss

  • Tamara Grcic - Kunsthalle Barmen, Wuppertal (15.6.-17.8.08)

  • Red Umbrella Struggles

  • Das Piraterie-Problem - Brandenburgischer Kunstverein Potsdam ( bis 24.8.08)

  • Alexandra Bircken / Simon Denny - Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal (07.09. - 19.10.08)

  • Personalien: Veronika Olbrich wird neue Leiterin der Städtischen Galerie Nordhorn

  • Standards of Living - Kunstverein Leipzig (20.11.-21.12.08)

  • Annette Kelm - Kunsthalle Zürich (24.1.-26.4.09)

  • "Wir wohnen" - Kunstraum Niederösterreich, Wien

  • Then the work takes place - Camera Austria, Kunsthaus Graz (25.4.-28.6.09)

  • Das is so ´ne Stadt zwischen Dortmund und Hannover, totale Provinz ...

  • „Lieber Aby Warburg, was tun mit Bildern?“

  • "Mehr als ein T-Shirt" - Bielefelder Kunstverein

  • "Wo ist der Wind, wenn er nicht weht?" - Kunstverein Hamburg

  • "Family Jewels" - Villa Merkel / Bahnwärterhaus, Esslingen am Neckar

  • Im Moment des Verdachts - Bielefelder Kunstverein

  • An einem schönen Morgen des Monats Mai - GAK Gesellschaft für aktuelle Kunst Bremen

  • Yesterday Will Be Better - Aargauer Kunsthaus

  • Joachim Hiller - Malerei (Anzeige)

  • Toys Redux – On Play and Critique

  • Der ideale Ort, um mit der Freiheit unter vier Augen zu sprechen - Künstlerhaus Bremen

  • Latifa Echakhch

  • Schaubilder

  • SO MACHEN WIR ES

  • Zilla Leutenegger. More than this

  • A Different Person

  • Unter Helden. Vor-Bilder in der Gegenwartskunst

  • Zin Taylor

  • Schräge Sache

  • Wie geht´s dir, Stuttgart ?

  • To Begin is to be Half Done

  • ANTONI TÀPIES Grafische Arbeiten - JOACHIM HILLER Malerei und Relief

  • Martin Boyce erhält diesjährigen Turner Preis

  • kunstgaleriebonn - Maßnahmen (Anzeige)

  • Tellervo Kalleinen/ Oliver Kochta-Kalleinen, JOKAklubi und YKON

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    vonovia award-teilnahme


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    »No Body Get a Head, 1991–2020« von Pieter Schoolwerth

    11.04.-13.6.2021 | Kunstverein Hannover

    Card image cap

    Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung ging an Ralf Gudat

    bis 04.07. 2021 | Ausstellung in der Städtischen Galerie Karlsruhe

    Card image cap

    Dorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah Weinberger

    Junge Kunst aus der Schweiz ist noch bis zum 25.4.2021 zu sehen. | Kunstmuseum Bonn

    Card image cap

    Heba Y. Amin - neue Professorin für für Digitale und Zeitbasierte Kunst

    April | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (ABK Stuttgart)

    Card image cap

    Online-Anmeldung für Masterstudium

    April | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle