Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Hier finden Sie alle auf art-in.de veröffentlichten Beiträge :



1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |28 |29 |30 |31 |32 |33 |34 |35 |36 |37 |38 |39 |40 |41 |42 |43 |44 |45 |46 |47 |48 |49 |50 |51 |52 |53 |54 |55 |56 |57 |58 |59 |60 |61 |62 |63 |64 |65 |66 |67 |68 |69 |70 |71 |72 |73 |74 |75 |76 |77 |78 |79 |80 |81 |82 |83 |84 |85 |86 |87 |88 |89 |90 |91 |92 |93 |94 |95 |96 |97 |98 |99 |100 |101 |102 |103 |104 |105 |106 |107 |108 |109 |110 |111 |112 |113 |114 |115 |116 |117 |
Ausstellungen 2013 im Guggenheim New York
Global beginnt das Jahr mit Ausstellungen im amerikanischen Guggenheim Museum. Noch im Januar werden Arbeiten der in Indien geborenen amerikanischen Künstlerin

copy & re:peat re:production re:construction re:enactment re:plication
Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit unterschiedlichen Formen der Wiederholung und der Kopie.

Sammlung Goetz
Aufgrund einer missverständlich interpretierten Pressemeldung des Auktionshauses Christie’s entstand der Eindruck, dass große Teile der Sammlung Goetz veräußert würden.

Edith Krause und Andrzej Bednarczyk
Das Horst-Janssen-Museum engagiert sich zusammen mit dem Bunkier Sztuki in Krakau und dem Künstlerhaus Wien im Rahmen der internationalen Kooperation "International Print Network" für den Austausch aktueller Tendenzen zeitgenössischer Druckgrafik.

ZARINA: PAPER LIKE SKIN
First Retrospective of the Indian-born Master Printmaker Spans Five Decades of Her Career

Pawel Althamer - KAIROS-Preisträger 2013
Der KAIROS-Preis wird seit 2007 an europäische Künstler und Wissenschaftler aus den Bereichen bildende und darstellende Kunst, Musik, Architektur, Design, Film, Fotografie, Literatur und Publizistik verliehen.

twitters tages themen kunst


Nur noch wenige Tage ...
An dieser Stelle machen wir ab jetzt regelmäßig in einer Auswahl auf in wenigen Tagen zu Ende gehende Ausstellung aufmerksam. Für alle die, die Gelegenheit nicht verpassen wollen, noch eine bestimmt Ausstellung zu sehen:

Schwitters in Britain | Tate
Schwitters in Britain is the first major exhibition to examine the late work of>Kurt Schwitters, one of the major artists of European Modernism.

Bogomir Ecker. Idylle + Desaster
Waren die ersten gesammelten Fotos Bogomir Eckers zunächst lediglich Anregung und Referenz für das eigene skulpturale Werk,

Martin Schnur. Vorspiegelung
Martin Schnurs malerisches Werk überschreitet dabei die Grenzen zur Bildhauerei, er experimentiert mit Materialien und bedient sich längst vergessener Techniken.

Roswitha Haftmann-Preis 2013 für Pierre Huyghe
Der mit 150.000,- CHF höchstdotierte europäische Kunstpreis, der Roswitha Haftmann-Preis, geht 2013 an Pierre Huyghe (*1962 in Paris).

Max Brand
Max Brand (* 1982 in Leipzig) verwendet in seinen dichten Kompositionen ein weites Spektrum an Materialien.

Gustav-Weidanz-Preis für Plastik 2012 an Anne Caroline Zwinzscher
Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert. Die Stiftung Moritzburg – Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt und die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle verbinden mit der Preisvergabe eine Ausstellung des künstlerischen Werkes der Preisträgerin in der Moritzburg in Halle. (Anzeige)

Isabelle Cornaro
Sechs Fragen an Isabelle Cornaro (* 1974) anlässlich ihrer Ausstellung

Body in Abstraction


Nur noch wenige Tage ... - Ausstellungsende
An dieser Stelle machen wir in einer Auswahl auf in wenigen Tagen zu Ende gehende Ausstellungen aufmerksam. Für alle die, die Gelegenheit nutzen wollen, noch eine bestimmt Ausstellung zu sehen:

twitters tages themen kunst


Tell It To My Heart: Collected by Julie Ault
Die Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Basel zeigt eine erlesene Auswahl von Arbeiten der Sammlung Julie Ault. Sie war ein Gründungsmitglied von Group Material, eines in New York ansässigen Künstlerkollektivs, ...

Sounds Like Silence
Die deutsche Sektion der AICA (Internationaler Kunstkritikerverband) hat auf ihrer Jahreshauptversammlung die Dortmunder Ausstellung Sounds Like Silence des HMKV als "Besondere Ausstellung des Jahres 2012" ausgezeichnet.

2013 wird der Maler Joachim Hiller 80 Jahre alt
Anlässlich dieses Jubiläums finden verschiedene Ausstellungen u.a. in Stuttgart oder Florenz statt, die das umfangreiche und beeindruckende Gesamtwerk Joachim Hillers würdigen. (Anzeige)

Julius Dörner "Moinsen - Plastiken und Installationen"
Im Dezember 2002 wurde der Kunstverein KunstHaus Potsdam auf Initiative einiger Künstler sowie Kunstinteressierter gegründet.

Schaufenster: Zwickau meets Dresden
Anlass der Ausstellungskooperation zwischen dem Kunstfonds der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und dem FAK ist das erfolgreiche Engagement des Kunstvereins für die zeitgenössische Kunst

Farbe Form Fotografie Fläche
„Die Kunst ist stets weit abstrakter, als wir glauben. Form und Farbe erzählen von Form und Farbe – sonst nichts. Oft scheint mir, dass die Kunst den Künstler weit mehr verbirgt als offenbart.“ Diese programmatische Aussage von Oscar Wilde ...

Fischli & Weiss und Freunde. Werke aus der Sammlung
Seit zwanzig Jahren sammelt die Graphische Sammlung der ETH kontinuierlich Werke von Fischli und Weiss. Grund genug, einmal alles zu zeigen, was sie von diesem berühmten Künstlerduo besitzt.

Stedelijk Museum presents the Retrospective Exhibition MIKE KELLEY


YAP Istanbul Modern: Young Architects Program - Istanbul Modern


Aufnahme, Rücklauf, Wiedergabe, Stopp – Bandsalat
Der Kassettenrekorder eröffnete bildenden Künstlern vor allem seit den 1970er Jahren neue, einfache Möglichkeiten der Aufnahme und Verbreitung von Soundworks, ...

Am 10.02.2013 enden folgende Ausstellungen


twitters tages themen kunst


Clegg & Guttmann. Porträts – Modalitäten und Variationen
Die Ausstellung stellt die seit den 1980er Jahren wichtigsten fotografischen Porträts des Künstlerduos Clegg & Guttmann vor.

Jan Bünnig. Wir bleiben bis 1000 Uhr
Der Bildhauer Jan Bünnig führt dem Betrachter pointiert und poetisch den Schaffensprozess seiner Kunst vor Augen. In seiner ersten institutionellen Einzelausstellung „Wir bleiben bis 1000 Uhr“ im Heidelberger Kunstverein werden insgesamt fünf Tonnen Ton ...

Stephen G. Rhodes. The Law of the Unknown Neighbor: Inferno Romanticized
Die raumfüllenden Installationen des amerikanischen Künstlers Stephen G. Rhodes zeichnen sich durch eine Zusammenführung unterschiedlicher Medien aus und basieren auf Quellen aus Geschichte und Kultur.

Liebe ist kälter als das Kapital
Der Titel der großen Gruppenausstellung im Kunsthaus Bregenz Liebe ist kälter als das Kapital ist gestohlen. Entwendet wurde er dem gleichnamigen Theaterstück

Paul Wunderlich - Provokation durch Erotik


Simon Denny, Melvin Moti und Özlem Günyol & Mustafa Kunt
Die Kunsthalle zu Kiel zeigt als zweite Station nach dem Neuen Museum in Nürnberg den ars viva-Preis 2012/13 des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e.V..

Mathieu Kleyebe Abonnenc »KANNIBALEN« und Maryam Jafri »BACKDROP«
Maryam Jafri verbindet in ihren Arbeiten spezifische Zeit- und Kulturräume miteinander. Mathieu Kleyebe Abonnenc erforscht die Geschichte der kolonialen Entwicklung, ihre Folgen auf die kulturellen Identitäten und globalen Beziehungen.

Letzte Tage einer Ausstellung
noch bis zum 17.02. 2013 können Sie diese Ausstellungen besuchen

Move on Asia. Videokunst in Asien 2002 bis 2012
Der Titel der Ausstellung „Move on Asia. Videokunst in Asien 2002 bis 2012“ verweist auf die zunehmende Bedeutung Asiens in der globalen Gegenwartskunst.

Ulrich Rückriem: Punkt – Linie zu Fläche
Ulrich Rückriem verschrieb sich der minimalistischen Formensprache, die sich auf grundsätzliche Bildhaueraussagen beschränkt: Material, Größe, Volumen und ihre Beziehung zum umgebenden Raum sind die wesentlichen Gestaltungskriterien.

When Violence becomes decadent
In ihren thematischen Gruppenausstellungen hat die ACC Galerie Weimar seit 1991 sowohl Städte wie Accra, Barcelona, Berlin, London, Riga, Tokio oder Toronto als auch Länder, Regionen und Kontinente wie Australien, ...

Lichtenstein: A Retrospective | Tate


VIDEONALE.14
Die Videonale wurde 1984 gegründet und ist eines der ältesten Videokunstfestivals der Welt.

Max Beckmann-Preis 2013
Otto Piene erhält den Max-Beckmann-Preis 2013 der Stadt Frankfurt am Main.

Thea Djordjadze. november
Ein Element in vielen Arbeiten von Thea Djordjadze sind schlanke Holz- oder Stahlprofilkonstruktionen. Die mehrfach Richtung und Länge wechselnden Verstrebungen erinnern an axonometrische Zeichnungen.

Andrea Büttner
Die Documenta-Künstlerin Andrea Büttner (*1972) setzt sich in ihrem künstlerischen Werk mit dem Thema Armut auseinander.

Hideaki Yamanobe. Die Fülle der Leere
Mit ihrer unaufdringlichen, ebenso introvertierten wie selbstbewussten Präsenz fordern die Bilder von Hideaki Yamanobe eine geduldige und aufmerksame Betrachtung.

Zurück nach Morgen
Die Ausstellung "Zurück nach Morgen" stellt die Frage nach dem Begriff der Erinnerung.

Haris Epaminonda
Für ihre erste Einzelpräsentation in der Schweiz produziert Haris Epaminonda (*1980) ihren bisher aufwendigsten Film, der im Kunsthaus Zürich Premiere feiert.

Nur noch wenige Tage ...
Nur noch bis zum 24.02. 2013 sind u.a. folgende Ausstellungen zu sehen:






Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Upcoming Events..

Visit Our Blog