Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Hier finden Sie alle auf art-in.de veröffentlichten Beiträge :



1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |28 |29 |30 |31 |32 |33 |34 |35 |36 |37 |38 |39 |40 |41 |42 |43 |44 |45 |46 |47 |48 |49 |50 |51 |52 |53 |54 |55 |56 |57 |58 |59 |60 |61 |62 |63 |64 |65 |66 |67 |68 |69 |70 |71 |72 |73 |74 |75 |76 |77 |78 |79 |80 |81 |82 |83 |84 |85 |86 |87 |88 |89 |90 |91 |92 |93 |94 |95 |96 |97 |98 |99 |100 |101 |102 |103 |104 |105 |106 |107 |108 |109 |110 |111 |112 |113 |114 |115 |116 |117 |118 |119 |120 |121 |122 |
Ruth Ewan. Damnatio Memoriae - M.1 Arthur Boskamp Stiftung, Hohenlockstedt
Ausstellungsdauer: 19.9.-24.10.10
Die britische Künstlerin Ruth Ewan (geb. 1980, lebt in London) beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit Themen des kollektiven Erinnerns und Vergessens. Mit der Ausstellung "Damnatio Memoriae" untersucht sie Strafpraktiken in unterschiedlichen historischen Kontexten.

Paul Graham. Fotografien - Deichtorhallen, Hamburg
Ausstellungsdauer: 24.9.10-9.1.11
In Zusammenarbeit mit dem Museum Folkwang präsentieren die Deichtorhallen eine umfassende Retrospektive des fotografischen Werks Paul Grahams (geb. 1956). Mit über 145 Bildern werden die wichtigsten Werkkomplexe des britischen Künstlers vorgestellt.

Stephen Willats. Counterconsciousness - Badischer Kunstverein, Karlsruhe
Ausstellungsdauer: 24.9.-21.11.10
Unter dem Titel "Counterconsciousness" präsentiert der Badische Kunstverein Werke des britischen Künstlers Stephen Willats (geb. 1943). Seine Collagen, Objekte und Installationen beschäftigen sich insbesondere mit "Gegenkulturen" und dem Post-Punk-Kontext der 70er und 80er Jahre.

Thomas Scheibitz. Der ungefegte Raum - Galerie im Taxispalais, Innsbruck
Ausstellungsdauer: 25.9.-28.11.10
Die Ausstellung "Der ungefegte Raum" präsentiert Arbeiten des Berliner Künstlers Thomas Scheibitz (geb. 1968). In seiner künstlerischen Auseinandersetzung bemüht sich Scheibitz darum, die Grenzen zwischen Figuration und Abstraktion, ...

Claudia und Julia Müller - Museum Franz Gertsch, Burgdorf
Ausstellungsdauer: 25.9.10-6.3.11
Mit Claudia und Julia Müller präsentiert das Museum Franz Gertsch ein Künstlerpaar, das zu den wichtigsten Vertretern der Schweizer Kunstszene gehört.

"La Bohème". Die Inszenierung des Künstlers in Fotografien des 19. und 20. Jhds - Museum Ludwig
Ausstellungsdauer: 25.09.2010 - 9.01.2011
Der französische Autor Henri Murger prägte 1851 in seinen "Scènes de la Vie de Bohème" das Bild vom Künstler als Außenseiter, der im bürgerlichen Zeitalter in romantischer Armut lebt.

Willem de Rooij – Intolerance
Der niederländische Künstler Willem de Rooij kombiniert Bilder – in den Medien Skulptur, Film und Text. Während frühere Filminstallationen skulpturale Qualität hatten, realisierte er seine letzten Ausstellungen als eigenständige Kunstwerke, die häufig Objekte und appropriierte Werke anderer Künstler einschlossen.

Karin Sander. Gebrauchsbilder und andere - Kunstmuseum St. Gallen
Ausstellungsdauer: 25.9.10-6.2.11
Mit ihren konzeptuellen Arbeiten will Karin Sander (geb. 1957) künstlerische Methoden in Frage stellen, sowie das Verhältnis zwischen Kunst, Sammler und Museum neu untersuchen.

Thomas Locher - KUBUS des Lenbachhauses, München
Ausstellungsdauer: 25.9.10-23.1.11
Unter dem Titel "X und etwas Y dazu" hat Thomas Locher (geb. 1956) eigens für die Räumlichkeiten des KUBUS eine Textarbeit entworfen, in der er sich mit dem Verhältnis von Logik und Unlogik in der Sprache auseinandersetzt.

VERBOTENE LIEBE. Kunst im Sog von Fernsehen - Kunstverein Medienturm, Graz + Kölnischer Kunstverein
Ausstellungsdauer: 25.9.-19.12.10
Wie setzen sich zeitgenössische Künstler heute mit dem Medium Fernsehen auseinander? Dieser Frage gehen zwei Ausstellungen nach, die zeitgleich im Medienturm Graz und im Kölnischen Kunstverein zu sehen sind.

Une Idée, une Forme, un Être - Poésie/Politique du corporel - Migrosmuseum, Zürich
Ausstellungsdauer: 25.9.-28.11.10
Die Ausstellung im Migrosmuseum Zürich vereint die Arbeiten von 9 internationalen Künstlern, die sich auf ungewohnte Weise mit der Materialität des menschlichen Körpers beschäftigen.

Escape 2010. The Golden Cage. International Exhibition of Urban Art - Wien
Ausstellungsdauer: 1.10.-24.10.10
Für die Ausstellung Escape 2010 wurden internationale Street Artists und Graffiti Sprayer eingeladen, um aktuelle Positionen der Urban Art an einem Ort zusammenzuführen und einem breiteren Publikum zu vermitteln.

In the Middle of Affairs - Künstlerhaus Stuttgart
Ausstellungsdauer: 1.10.-31.10.10
"In the Middle of Affairs. The Aesthetics of Distribution" - unter diesem Titel zeigt die Stuttgarter Ausstellung Werke von Künstlern, die sich kritisch mit den Arbeitsweisen von Werbung und Vertrieb auseinandersetzen.

Das Nahe und das Ferne - KAI10, Düsseldorf
Ausstellungsdauer: 2.10.-11.12.10
Mit der Ausstellung "Das Nahe und das Ferne" werden fünf internationale KünstlerInnen vorgestellt, die sich in unterschiedlichen Medien mit dem Fremden, dem Rätselhaften und Mysteriösen beschäftigen.

Susanne M. Winterling - Kunstpreisträgerin der Stadt Nordhorn 2010
Ausstellungsdauer: 2.10.-7.11.10
Der diesjährige Kunstpreis der Stadt Nordhorn geht an Susanne M. Winterling (geb. 1970), die sich in ihren vielfältigen Arbeiten mit gesellschaftlichen Machtstrukturen, vor allem in der Kulturproduktion, auseinandersetzt.

Mary Bauermeister - Wilhelm Hack Museum, Ludwigshafen
Ausstellungsdauer: 2.10.10-16.1.11
Mit der Ausstellung "Welten in der Schachtel: Mary Bauermeister und die experimentelle Kunst der 1960er Jahre" wird der Blick auf Kunstwerke gerichtet, die sich mit der Box als Material und Präsentationsform beschäftigen.

Painters on the run - Kunsthaus Stade
Ausstellungsdauer: 5.10.10-9.1.11
Unter dem Titel "Painters on the run" präsentiert der Künstler Daniel Richter (geb. 1962) die Werke seiner drei Malschüler Kalu Obasi, Anne Cathrin Ulikowski und Nazim Ünal Yilmaz, sowie eigene, bislang ungezeigte Gemälde.

Joachim Hiller "Retrospektive" in Los Angeles und New York (Anzeige)
- Mount San Antonio, CAL - USA,
30.9. - 11.11.2010

- Chelsea Art Museum, NY - USA,
2.12. - Januar 2011

Bjørn Melhus NACHTWACHE / NIGHTWATCH - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg (Anzeige)
12.Oktober 2010 - 9.Januar 2011
Seine Videos, in denen er selbst zum Akteur und Medium wird, haben Bjørn Melhus international bekannt gemacht. Es sind äußerlich verspielte Rollen, in denen sich das Ausmaß der Veränderungen der Menschen im Fernseh- und Medienzeitalter zeigt.

Festival "Blauverschiebung No 3" feierte internationale Performancekunst in Leipzig
Die Galerie KUB, die naTo und das Werk II hatten vom 16. bis 19. September zum Festival „Blauverschiebung“ in Leipzig geladen. In der dritten Runde beleuchtete das internationale Festival erneut die zahlreichen Facetten der Performancekunst, die immer wieder auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen ist.

Auswertung der Flugdaten - K21 Ständehaus, Düsseldorf
Ausstellungsdauer: 11.09.2010 – 30.01.2011
Die Ausstellung "Auswertung der Flugdaten" wirft ein Schlaglicht auf die Kunst der 80er Jahre aus Düsseldorfer Perspektive. Es werden Arbeiten von zehn heute international bekannten Künstlern präsentiert, die aus dem Umfeld der Akademie in Düsseldorf stammen.

Überblendungen. Das Zukünftige rekonstruieren - Shedhalle, Zürich
Ausstellungsdauer: 9.10.-23.12.10
Wie wird Geschichte geschrieben? Und wie gehen zeitgenössische Künstler mit dem Thema Geschichtsschreibung, Erinnerung und Archiv um?

Christoph Wachter & Mathias Jud. FEINDBILD 2.0 - Kunsthaus Dresden
Ausstellungsdauer: 9.10.-19.12.10
Mit "FEINDBILD 2.0" haben die Künstler Christoph Wachter & Mathias Jud eine partizipative Ausstellungsplattform geschaffen, die sich mit digitalen Bilderstreitigkeiten im Internet auseinandersetzt.

Under Destruction - Museum Tinguely, Basel
Ausstellungsdauer: 15.10.10-23.1.11
Die Ausstellung "Under Destruction" versammelt Kunstwerke, die sich im weitesten Sinne mit dem Thema Zerstörung auseinandersetzen.

VALIE EXPORT. Zeit und Gegenzeit - Belvedere, Wien
Ausstellungsdauer: 16.10.10-30.1.11
Mit ihren teils schockierenden, teils provokativen Performances, Videos und konzeptuellen Fotografien ist die österreichische Künstlerin VALIE EXPORT (geb. 1940) längst zu einer Ikone (feministischer) Kunst geworden.

"Dritte Räume" in Leipzig – Umgang mit zeitgenössischer Kunst
Das mehrjährige internationale Kunstprojekt „Dritte Räume“ feierte am 30.09.2010 seinen Auftakt in Leipzig. Dabei ist Leipzig die erste Station auf der Reise durch mehrere europäische Länder. Die teilnehmenden Wissenschaftler und Künstler aus drei Ländern untersuchen das Verhältnis von Kunst und deren Publikum.

Zwischenraum: Space Between - Kunstverein Hamburg
Ausstellungsdauer: 16.10.-28.11.10
Das Projekt "Zwischenraum: Space Between" will eine Plattform schaffen, die Kunst als Prozess erfahrbar macht.

Rodney Graham. Through the Forest - Hamburger Kunsthalle
Ausstellungsdauer: 22.10.10-30.1.11
Die konzeptuellen Arbeiten Rodney Grahams spielen mit Aspekten der Wahrnehmung und hinterfragen Schlüsselkonzepte der Kunstgeschichte.

Color Fields - Deutsche Guggenheim, Berlin
Ausstellungsdauer: 22.10.10-10.1.11
Die Ausstellung "Color Field" versammelt Werke der wichtigsten Vertreter der Farbfeldmalerei, ...

Karl Ströher-Preis für Cyprien Gaillard - Museum für Moderne Kunst, Frankfurt a. M.
Der französische Künstler Cyprien Gaillard (geb. 1980 in Paris, lebt in Berlin), der erst kürzlich für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst in Berlin nominiert wurde, erhält den mit 20 000 Euro dotierten Karl-Ströher Preis.

HyperReal. Die Passion des Realen in Malerei und Fotografie - MUMOK, Wien
Ausstellungsdauer: 22.10.10-13.2.11
Die Ausstellung "HyperReal" präsentiert verschiedene künstlerische Tendenzen, die sich mit der Darstellung des "Realen" beschäftigen.

The Idea of Africa (re-invented) - Kunsthalle Bern
Ausstellungsdauer: 22.10.-5.12.10
Anhand mehrerer Ausstellungen, Gespräche und Publikationen will das Projekt "The Idea of Afrika" ein vielschichtiges und facettenreiches Bild von Afrika zeigen.

Maria Lassnig und Regina Götz. ICH und ICH - KunstHaus Potsdam
Ausstellungsdauer: 24.10.-5.12.10
Mit der Ausstellung "ICH und ICH" zeigt das Kunsthaus Potsdam das malerische Werk Maria Lassnigs und ihrer Schülerin Regina Götz.

Plus de Lumière - Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg
Ausstellungsdauer: 24.10.10-20.3.11
Unter dem Titel "Plus de Lumière" werden Kunstwerke der letzten 50 Jahre vorgestellt, die sich auf verschiedene Weise mit dem Thema Licht beschäftigen.

Special: Teresa Köster für art-in.de aus London über die Frieze Art Fair
Beharrlich steigt die Anzahl der Kunstmessen weltweit und lässt jeden Überblick über diese einbüßen. Immer häufiger stellt sich deshalb die Frage, welche unter ihnen tatsächlich noch einen Besuch lohnen, muss doch eine Auswahl getroffen werden.

Bestätigt: Deutscher Pavillon wird auf der Biennale Venedig Christoph Schlingensief präsentieren
Auch nach Christoph Schlingensiefs tragischem Tod steht für Susanne Gaensheimer, Kommissarin des Deutschen Pavillons der 54. Biennale von Venedig 2011 außer Frage, dass sie Schlingensiefs Arbeit in Venedig zeigen wird.

Nino Malfatti - Kunstverein Grafschaft Bentheim, Neuenhaus
Ausstellungsdauer: 24.10.-27.12.10
Mit der Ausstellung "Bilder aller Zeiten" präsentiert der Kunstverein Grafschaft Bentheim das zeichnerische Werk des österreichischen Künstlers Nino Malfatti (geb. 1940 in Innsbruck, lebt seit 1974 in Berlin).

Suchan Kinoshita. In 10 Minuten
Ausstellungsdauer: noch bis 30.01.2011
Das Museum Ludwig und Suchan Kinoshita (geb. 1962 in Tokio, lebt in Maastricht und Münster) erhalten in diesem Jahr den mit 50.000 EUR dotierten Kunstpreis des Kuratoriums der Kunststoff-Industrie.

Speed Dating - Zur Ausstellungsreihe >5 x 3 2010< im Kunstraum Düsseldorf
Seit September hat der Kunstraum Düsseldorf alle zwei Wochen etwas zu feiern, denn es gehört zum Konzept der noch bis Mitte November laufenden Ausstellungsreihe >5 x 3 2010<, dass alle vierzehn Tage eine neue Ausstellung eröffnet wird.

Walter De Maria: Large Red Sphere, 2010 - Kunstareal München
Ein entscheidender Schritt in der Entwicklung des Kunstareals München ist die Skulptur „Large Red Sphere“ des amerikanischen Künstlers Walter De Maria (* 1935) in dem von sauerbruch hutton architects renovierten und umgestalteten Türkentor.

Kirstine Roepstorff - Museum für Gegenwartskunst, Basel
Ausstellungsdauer: 23.10.10-30.1.11.
Die Ausstellung "Dried Dew Drops: Wunderkammer of Formlessness" präsentiert Collagen der dänischen Künstlerin Kirstine Roepstorff (geb. 1972, lebt in Berlin).

Corinna Schnitt - Hochschule für Bildende Kunst Braunschweig
Ausstellungsdauer: 27.10.-4.11.10
Die Videoarbeiten der Künstlerin Corinna Schnitt geben auf einfühlsame und gleichzeitig ironische Weise Einblicke in die absurde Welt bürgerlichen Alltagslebens.

Tronies. Marlene Dumas und die Alten Meister - Haus der Kunst, München
Ausstellungsdauer: 29.10.10-6.2.11
Das Oeuvre der Künstlerin Marlene Dumas (geb. 1953 in Kapstadt) zeichnet sich insbesondere durch figürliche Darstellungen aus.

Die Natur der Kunst - Kunstmuseum Winterthur
Ausstellungsdauer: 31.10.10-27.2.11
In welchem Verhältnis stehen Künstler zur Natur? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Ausstellung "Die Natur der Kunst. Begegnungen mit der Natur vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart".

Özlem Sulak. Private literature - Cuxhavener Kunstverein
Ausstellungsdauer: 29.10.-21.11.10
Mit ihren Videoinstallationen erzählt die Künstlerin Özlem Sulak (geb. 1979 in Kayseri,Türkei) Geschichten, die der Realität von Immigration und Identität aus einer weiblichen Perspektive nachspüren.

Zum Thema:Schließung des Altonaer Museums in Hamburg
Folgende Stellungnahme der deutschen Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbands (aica) erreichte die Redaktion:

Yves Netzhammer. Das Reservat der Nachteile - Kunstmuseum Bern
Ausstellungsdauer: 5.11.10-27.2.11
Der Schweizer Künstler Yves Netzhammer (geb. 1970) hat ein vielfältiges interdisziplinär orientiertes Werk entwickelt, das zeichnerische, skulpturale und computeranimierte Elemente in sich vereint.

Elmgreen & Dragset - ZKM, Karlsruhe
Ausstellungsdauer: 7.11.10-27.3.11
Mit ihren Installationen und Performances untersuchen Michael Elmgreen und Ingar Dragset menschliche Verhaltensnormen und Wahrnehmungsmuster.

Wir Manager! - Vögele Kultur Zentrum, Pfäffikon
Ausstellungsdauer: 7.11.10-27.2.11
Mit der Ausstellung "Wir Manager!" will das Schweizer Vögele Kultur Zentrum einen ungewohnt spielerischen und ironischen Blick auf die Welt der Top-Manager und Wirtschaftsikonen werfen.

Peter Fischli, David Weiss - Sammlung Goetz, München
Ausstellungsdauer: 8.11.10-12.3.11
Das Banale, Gewöhnliche und Alltägliche spielt in den subtilen und humorvollen Arbeiten der Schweizer Künstler Fischli & Weiss eine zentrale Rolle.






Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Upcoming Events..

Visit Our Blog