Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Hier finden Sie alle auf art-in.de veröffentlichten Beiträge :



1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |28 |29 |30 |31 |32 |33 |34 |35 |36 |37 |38 |39 |40 |41 |42 |43 |44 |45 |46 |47 |48 |49 |50 |51 |52 |53 |54 |55 |56 |57 |58 |59 |60 |61 |62 |63 |64 |65 |66 |67 |68 |69 |70 |71 |72 |73 |74 |75 |76 |77 |78 |79 |80 |81 |82 |83 |84 |85 |86 |87 |88 |89 |90 |91 |92 |93 |94 |95 |96 |97 |98 |99 |100 |101 |102 |103 |104 |105 |106 |107 |108 |109 |110 |111 |112 |113 |114 |115 |116 |117 |118 |119 |120 |121 |122 |123 |
ART COLOGNE vergibt Maurice Lacroix Art Award für junge, engagierte Galerien
Die vom 21. bis 25.4.10 stattfindende Art Cologne vergibt in diesem Jahr erstmalig den Maurice Lacroix Art Award for New Contemporaries.

Peter Loewy - Pinakothek der Moderne, München
Ausstellungsdauer: 09.02.-11.04.2010
Obwohl die Münchner Ausstellung den Titel "Zeichnungen" trägt, weist der Begriff "Photoportraits" im Untertitel darauf hin, dass es sich hier nicht um eine das Medium Zeichnung betreffende Ausstellung handelt.

Linie Line Linea Kunstmuseum Bonn
Ausstellungsdauer: 11.2.-16.5.10
Im Mittelpunkt der Ausstellung "Linie Line Linea" steht die Zeichnung. Anhand internationaler zeitgenössischer Positionen widmet sich das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) der künstlerischen Linie, die als globale Bildsprache verstanden wird.

Ed Ruscha. 50 Jahre Malerei - Haus der Kunst, München
Ausstellungsdauer: 12.2.-2.5.10
In einer groß angelegten Überblicksschau zeigt das Haus der Kunst Werke des Amerikanischen Künstlers Ed Ruscha (geb. 1937) aus rund fünf Jahrzehnten.

Pop Life. Warhol, Haring, Koons, Hirst,... - Hamburger Kunsthalle
Ausstellungsdauer: 12.2.-9.5.10
Unter dem Titel "Pop Life" versammelt die Hamburger Kunsthalle zahlreiche Ansätze der Pop-Art seit den 1980er Jahren bis heute.

Oscar Tuazon - Kunsthalle Bern
Ausstellungsdauer: 13.2.-25.4.10
Die Kunsthalle Bern stellt mit Oscar Tuazon (geb. 1978 in Seattle, arbeitet in Paris) einen der radikalsten Bildhauer seiner Generation vor.

ART COLOGNE Preis 2010 an die Sammlerfamilie Grässlin
Der mit 10.000 EUR dotierte Preis, gestiftet vom Bundesverband Deutscher Galerien und Editionen (BVDG) und der Koelnmesse, wird der Familie Grässlin - Anna, Bärbel, Thomas, Sabine und Karola - wegen ihrer herausragenden Verdienste um die Vermittlung moderner Kunst verliehen.

Im Dialog - Günter Fruhtrunk und Dieter Villinger, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
Ausstellungsdauer: 14.02. - 11.04.2010
Der Titel "Im Dialog" bildet den Ausgangspunkt einer Ausstellungsreihe im Museum Für Konkrete Kunst, in der Werke eines Künstlers aus dem Sammlungsbestand mit den Arbeiten eines oder mehrerer Künstler kontextualisiert werden.

Täuschend echt. Illusion und Wirklichkeit in der Kunst - Bucerius Kunst Forum, Hamburg
Ausstellungsdauer: 13.2.-24.5.10
Die Gattung des Trompe-l’œil, die Kunst der Augentäuschung, reicht bis in die Antike zurück. Immer wieder haben Künstler versucht, (...)

Arno Fischer. Retrospektive - Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus
Ausstellungsdauer: 18.2.-25.4.10
Arno Fischer (geb. 1927 in Berlin) zählt zu den wichtigsten deutschen Fotografen. Vor allem seine Beobachtungen des geteilten Berlins der 1950er Jahre haben ihn bekannt gemacht.

Radical Conceptual - MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main
Ausstellungsdauer: 19.2.-22.8.10
Unter dem Titel "Radical Conceptual" zeigt das MMK Werke aus der eigenen Sammlung. Im Anschluss an die Schau "Yellow and Green", die sich der Pop-Art und Minimal Art verschrieben hatte, ...

Asta Gröting. Skulptur und Video - Lentos Kunstmuseum Linz
Ausstellungsdauer: 25.2.-9.5.10
Mit der bislang größten Einzelschau Asta Grötings (1961 geb. in Herford, lebt in Berlin) würdigt das Lentos Kunstmuseum das skulpturale Werk sowie die Videoarbeiten der deutschen Künstlerin.

Kalin Lindena erhält Sprengel-Preis für Bildende Kunst 2010
Den mit 12.500 EUR dotierten Sprengel-Preis für Bildende Kunst 2010, der alle 2 Jahre vergeben wird, erhält in diesem Jahr die Künstlerin Kalin Lindena (geb. 1977 Hannover).

Maria Lassnig - Lenbachhaus und Kunstbau München
Ausstellungsdauer: 27.2.-2.5.10
Anlässlich des 90. Geburtstages von Maria Lassnig wird in München eine umfangreiche Einzelausstellung der österreichischen Künstlerin zu sehen sein. Der Fokus wird dabei auf den Werken liegen, die in den letzten Jahren entstanden sind.

Jochen Schmith und Christoph Dettmeier - Kunstverein Braunschweig
Ausstellungsdauer: 27.2.-9.5.10
Der Kunstverein Braunschweig eröffnet zeitgleich zwei Ausstellungen: Das Künstlerkollektiv Jochen Schmith beschäftigt sich mit der Frage nach materiellen Wertigkeiten, während sich Christoph Dettmeier ...

Grafik ohne Grenzen. International Print Network 2010 - Horst Janssen Museum, Oldenburg
Ausstellungsdauer: 28.2.-11.4.10
Das Ausstellungsprojekt "Grafik ohne Grenzen" widmet sich den aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Druckgrafik. Mit rund 200 Werken werden experimentelle Techniken und Werke zahlreicher internationaler Künstler vorgestellt.

Norbert Pfaffenbichler. Silent Alien Ghost Machine Museum - Kunstverein Medienturm, Graz
Ausstellungsdauer: 5.3.-22.5.10
Mit "Silent Alien Ghost Machine Museum" werden neue Videos, Installationen und Fotoarbeiten des Konzeptkünstlers und Filmemachers Norbert Pfaffenbichler präsentiert, die speziell für die Ausstellung im Medienturm entstanden sind.

"Silent Revolution" - Eine neue Sammlungspräsentation
Nach knapp siebenwöchiger Renovierung des K21 wird das Ständehaus am 26. Februar 2010 ab 19 Uhr mit der neuen Sammlungspräsentation Silent Revolution sowie der Ausstellung Ana Torfs - ALBUM/TRACKS A wiedereröffnet.

Unbekanntes Gemälde von Vincent van Gogh entdeckt
Ausstellungsdauer: 25. Februar bis 4. Juli 2010
Heute, den 24.2.10 / um 14 Uhr präsentiert das niederländische Museum De Fundatie - Paleis aan de Bliijmarkt in Zwolle ein bisher unbekanntes Gemälde von Vincent van Gogh.

Andreas Siekmann. Nachverhandlungen - Kunstsammlung Jena
Ausstellungsdauer: 5.3.-16.5.10
In seinen Arbeiten untersucht Andreas Siekmann (geb. 1961 in Hamm, arbeitet in Berlin) politische Prozesse und deren Auswirkungen im öffentlichen Raum.

Albrecht Schäfer. Ein Tag - Museum Morsbroich, Leverkusen
Ausstellungsdauer: 7.3.-9.5.10
Unter dem Titel "Ein Tag" wird eine Werkschau des in Berlin lebenden Künstlers Albrecht Schäfer (geb. 1967) präsentiert.

Changing Channels - Museum Moderner Kunst, Wien
Ausstellungsdauer: 5.3.-6.6.10
Mit "Changing Channels" richtet das MUMOK den Blick auf das Fernsehen als künstlerisches Medium und Ort der Reflexion. ...

Atelier Van Lieshout. OUT SITE 04 - MUMOK, Wien
Ausstellungsdauer: 5.3.-2.5.10
Fragen nach der Nützlichkeit und Ästhetik stehen im Mittelpunkt der begehbaren Skulpturen des Ateliers Van Lieshout (gegründet 1995 vom niederländischen Künstler Joep van Lieshout).

While Bodies Get Mirrored - Migros Museum, Zürich
Ausstellungsdauer: 6.3.-30.5.10
Menschliche Bewegung und Raum - das sind die Parameter, die im Zentrum der Züricher Ausstellung "While Bodies Get Mirrored - An Exhibition about Movement, Formalism and Space" stehen.

Anzeige: Joachim Hiller auf der art karlsruhe 2010
Die Walter Bischoff Galerie Berlin zeigt Werke von Joachim Hiller auf der art karlsruhe 2010 am Stand B 24 Halle 2.
Anlässlich der Messe erscheint "Der phänomenologische Blick. Joachim Hiller und die Malerei" mit einem Essay von Klaus Honnef erschienen im arthellweg verlag. Lesen Sie hier bereits vorab einen Auszug.

Kasimir Malewitsch und der Suprematismus in der Sammlung Ludwig
Ausstellungsdauer: 05.02.2010 bis 22.08.2010
Nach der Ausstellung „Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack. Der Kubofuturismus und der Aufbruch der Moderne in Russland" setzt das Museum Ludwig seine Projektreihe zur russischen Avantgarde fort mit einer kabinettartigen Ausstellung seiner Malewitsch Sammlung.

Retour de Paris


Ausstellungsdauer: 2. April - 1. August 2010

Mit der Ausstellung "Retour de Paris" kehrt die Sammlung ins Von der Heydt-Museum zurück. Ab dem 2. April ist wieder eine Auswahl hochkarätiger Werke aus eigenem Besitz im Von der Heydt Museum zu sehen.

Tim Berresheim, Markus Oehlen – Kunsthalle Giessen
Ausstellungsdauer: 7.3.-16.5.10
Unter dem Titel "Radieschen und Erdnuss (Eine gemeinsame Erklärung)" präsentiert die Kunsthalle Gießen die erste gemeinsame Ausstellung der Künstler Tim Berresheim und Markus Oehlen. Sowohl in Oehlens bildhauerischem

Es ist unsere Stadt - Wir schenken sie euch!
Über die Düsseldorfer Initiative >Freiräume für Bewegung< Laut Städteranking der Beratungsgesellschaft Mercer ist Düsseldorf die deutsche Stadt mit der höchsten Lebensqualität.

Anne Tismer. Körperzentralhaltestelle - Neuer Aachener Kunstverein
Ausstellungsdauer: 14.3.-9.5.10
Unter dem Titel "Körperzentralhaltestelle" präsentiert der NAK das Werk der Schauspielerin Anne Tismer (geb. 1963). Anhand von Performances, Videos, Objekten und Zeichnungen ...

Chris Kremberg. körper. nicht ort - Dortmunder Kunstverein
Ausstellungsdauer: 12.3.-18.4.10
Chris Kremberg (geb. 1971, lebt in Berlin und Hamburg) ist Tänzerin, Choreografin, Kostümbildnerin, Produzentin und Fotografin.

Molitor & Kuzmin. öffentLicht - Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Ausstellungsdauer: 14.3.-2.5.10
Mit Molitor & Kuzmin stellt die Villa Zanders ein Künstlerduo vor, das durch raumgreifende Lichtinstallationen hervorgetreten ist. Die Konstruktionen aus weißen marktüblichen Leuchtstoffröhren lassen zugleich eine Auseinandersetzung mit dem Raum erkennen.

Johanna Billing und Sara Deraedt - Grazer Kunstverein
Ausstellungsdauer: 15.3.-1.5.10
Im Rahmen des Videoprojektes "Es ist schwer das Reale zu berühren" zeigt der Grazer Kunstverein vier Videoarbeiten von Johanna Billing (geb. 1973, lebt in Stockholm).

Gerhard Hoehme - Kunstsammlungen Chemnitz
Ausstellungsdauer: 14. März - 24. Mai 2010
Die Ausstellung "Malerei ist eine Struktur. Werke 1951 - 1989" zeigt Gemälde und Objekte von Gerhard Hoehme aus unterschiedlichen Werkphasen.

konstruktiv-konkret - 2 Generationen, Kunst-Quartier BBK + Vordemberge-Gildewart Galerie, Osnabrück
Ausstellungsdauer: 20.3.-22.5.10
Mit dem Maler Richard-Paul Lohse (1902-1988) und der Bildhauerin Regine Bonke (geb. 1948) bringen der Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. (BBK) und die Vordemberge-Gildewart Galerie zwei konstruktivistische Künstler aus zwei Generationen zusammen.

Lands End. Landschaft zwischen Bild und Raum - Shedhalle, Zürich
Ausstellungsdauer: 20.3.-16.5.10
Die Ausstellung "Lands End. Landschaft zwischen Bild und Raum" geht der Frage nach, welche Landschaftsvorstellungen in der heutigen Kunst reflektiert werden. Jenseits von romantischen Naturidealen beschäftigen sich die zeitgenössischen Künstler auf neue Weise mit diesem Thema.

Ilya Kabakov. ORBIS PICTUS - Kunsthaus Zug
Ausstellungsdauer: 21.3.-20.6.10
Die Ausstellung "Orbis Pictus" widmet sich dem Frühwerk Ilya Kabakovs (geb. 1933 in der UdSSR, lebt in New York), der in der Sowjetunion als Kinderbuchillustrator arbeitete.

STIFTUNG KUNSTSAMMLUNG NORDRHEIN-WESTFALEN: Richtigstellung zu Gerhard van der Grinten
Folgende Mitteilung erreichte die Redaktion: Richtigstellung zu Gerhard van der Grintens falschen Behauptungen zur Ausstellung JOSEPH BEUYS.PARALLELPROZESSE

Der Direktor des Museum Ludwig, Kasper König, bleibt in Köln
Die Redaktion erreichte folgende Meldung: Prof. Kasper König hat im Beisein von Oberbürgermeister Jürgen Roters und Kulturdezernent Prof. Georg Quander gestern (22.3.10) seine Vertragsverlängerung unterzeichnet.

Pawel Althamer erhält den Aachener Kunstpreis 2010
Der mit 10.000 EUR dotierte Kunstpreis Aachen, der alle zwei Jahre verliehen wird, geht in diesem Jahr an den polnischen Künstler Pawel Althamer. Das Werk von Pawel Althamer (geb. 1967 / Warschau), der u.a. an der documenta X, der Berlin Biennale oder ...

Andreas F. Beitin neuer Leiter des ZKM Museum für Neue Kunst in Karlsruhe
Der Kunsthistoriker Dr. Andreas F. Beitin (geb. 1968 in Uetersen) wird neuer Leiter des ZKM Museum für Neue Kunst. Er tritt die Nachfolge des zum 31. Dezember ausgeschiedenen bisherigen Leiters, Dr. Gregor Jansen, an.

Landschaft ohne Horizont - Museum Schloss Moyland, Bedburg-Hau
Ausstellungsdauer: 28.3.-15.8.10
Die Ausstellung "Landschaft ohne Horizont. Nah und Fern in der zeitgenössischen Fotografie" widmet sich Naturfotografien, die sich der gängigen Horizontdarstellung widersetzen und sich der Natur aus neuen Perspektiven annähern.

Vincent Tavenne. Polarise-toi - Saarlandmuseum, Saarbrücken
Ausstellungsdauer: 27.3.-6.6.10
Unter dem Titel "Polarise-toi" zeigt die Ausstellung textile Zelt-Objekte, Holzskulpturen, Assemblagen und Zeichnungen des französischen Künstlers Vincent Tavenne (geb. 1961, lebt in Berlin).

Liam Gillick. Ein langer Spaziergang ... Zwei kurze Stege - KAH, Bonn
Ausstellungsdauer: 1.4.-8.8.10
Unter dem Titel "Ein langer Spaziergang ... Zwei kurze Stege" versammelt die Kunst- und Ausstellungshalle der BRD die wichtigsten Installationen aus den letzten 10 Jahren des englischen Künstlers Liam Gillick (geb. 1964).

Sehnaz Seker. Scan meets Photo - Kunstleben e.V. im Gängeviertel, Hamburg
Ausstellungsdauer: 9.5.-29.5.10
Mit einem Großbildscanner portraitiert die türkische Künstlerin Sehnaz Seker (geb. 1976, lebt in Hamburg) bekannte Fotografen. Eine Ausstellung ihrer Werke ist nun im Verein "KunstLeben" in Hamburg zu sehen.

Ausschreibung für den Deutschen Kulturförderpreis 2010
Der Deutsche Kulturförderpreis ist die bundesweit, einzige Auszeichnung für unternehmerische Kulturförderung. Noch bis zum 26. April 2010 können sich Unternehmen, die sich für Kunst und Kultur engagieren, mit einem exemplarischen Kulturförderprojekt der vergangenen 24 Monate bewerben.

Jochen Lempert - Museum Ludwig Köln
Ausstellungsdauer: 23.04.2010 bis 13.06.2010
Der 1958 in Moers geborene und in Hamburg lebende Künstler Jochen Lempert widmet seine Fotografien der Natur- und Tierwelt. Er arbeitet hierbei mit der Kennerschaft eines ausgebildeten Biologen, dem Blick eines Fotografen und den Verfahren eines Wissenschaftlers.

Monika Sosnowska - Ohne Titel, 2010 - K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ausstellungsdauer: 24.4.2010 - 15. April 2012
Mit Monika Sosnowskas „Ohne Titel“, 2010 wird der spektakuläre Innenhof des K21 Ständehaus erstmals einer künstlerischen Intervention zur Verfügung gestellt.

Veronika Veit. Mezzanine - Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.
Ausstellungsdauer: 28.3.-9.5.10
Mit ihren großformatigen, multimedialen Skulpturen richtet Veronika Veit ihren Blick auf den Menschen. Unter dem Titel "Mezzanine" zeigt das KunstHaus neue Werke der Münchner Bildhauerin (geb. 1968).

Stephan von Huene. The Song of the Line - Hamburger Kunsthalle
Ausstellungsdauer: 9.4.-6.6.10
Der amerikanische Künstler Stephan von Huene (1932-2000) vereinte in seinen bekannten Klangskulpturen Bilder und Töne, sowie Kunst und Wissenschaft. Mit der Ausstellung "The Song of the Line" (...)






Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Upcoming Events..

Visit Our Blog