Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Hier finden Sie alle auf art-in.de veröffentlichten Beiträge :



1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |28 |29 |30 |31 |32 |33 |34 |35 |36 |37 |38 |39 |40 |41 |42 |43 |44 |45 |46 |47 |48 |49 |50 |51 |52 |53 |54 |55 |56 |57 |58 |59 |60 |61 |62 |63 |64 |65 |66 |67 |68 |69 |70 |71 |72 |73 |74 |75 |76 |77 |78 |79 |80 |81 |82 |83 |84 |85 |86 |87 |88 |89 |90 |91 |92 |93 |94 |95 |96 |97 |98 |99 |100 |101 |102 |103 |104 |105 |106 |107 |108 |109 |110 |111 |112 |113 |114 |115 |116 |117 |118 |119 |120 |121 |122 |123 |
Body in Pieces
Der Körper im 21. Jahrhundert: Projektionsfläche der verschiedensten Ansprüche des Selbst wie der Anderen. Und zugleich Grundlage und Austragungsort unzähliger Fantasien, Wünsche und Begierden.
Nora Turato. explained away
Nora Turato (* 1991 in Zagreb, Kroatien) skriptet aus Textfragmenten der Werbung, der sozialen Medien und des Alltags eindringliche Narrative.
StoryWorks: Kunstwerke erzählen Geschichte(n)!
Welche Geschichten stecken hinter einem Kunstwerk? Wie kam es zu der Entwicklung, zu der Beschaffenheit und welche Reaktionen hat das Werk hervorgerufen? (Sponsored Content)
Isa Genzken
Isa Genzken (*1948, Bad Oldesloe) vermag mit der Vielfalt ihres Schaffens immer wieder zu überraschen.
„Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie“
Das Kallmann-Museum widmet sich mit seiner nächsten Ausstellung »Modell-Naturen« einem ungewöhnlichen Bereich der zeitgenössischen Landschaftsfotografie.
Einige Daten zur Frieze LA 2019
Auf der Frieze LA 2019 vertreten 70 Galerien 1605 Künstler, insgesamt haben wir über 2150 Künstlereinträge in unserer Datenbank vertretenen Galerien.
Monica Germann & Daniel Lorenzi: dreht sich die Spiegelkugel zum Punktlicht
Großformatige Malereien auf mit Silberfarbe grundierter Leinwand zeigen Kreise, und dazwischen sogenannte Smileys ...
Lorenza Böttner. Requiem für die Norm
Vom 23. Februar bis 5. Mai 2019 zeigt der Württembergische Kunstverein die erste umfassende Einzelausstellung der Künstlerin Lorenza Böttner in Deutschland
Haus-Rucker-Co. Städtisches Werkzeug
In allen Haus-Rucker-Co Ausstellungen tauchen zwar immer wieder einzelne Objekte aus den verschiedenen Projekten auf, aber nie in so komprimierter Form wie im Mannheimer Kunstverein.
Nathalie Djurberg und Hans Berg
Die Begegnung mit den Filmen von Nathalie Djurberg und Hans Berg hat etwas von einer Verführung – eindrucksvoll und unmittelbar ziehen sie die Betrachter an, hinein in farbenprächtige, von hypnotischer Musik begleitete, suggestive Welten.
Emil Pirchan. Plakat – Bühne – Objekt
Museum Folkwang zeigt ab 22. Februar das vollständige Oeuvre des Universalkünstlers
Das indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leiten
Die neue künstlerische Leitung für die kommende documenta 15, die 2022 stattfinden wird, wurde heute in Kassel präsentiert.
Hyper! A journey into art and music
Sound, Vision, Film, zerstörtes Klavier: Was passiert, wenn Musiker*innen sich an Ideen und Strategien aus der Kunstwelt orientieren?
25 October, 2015 - 12 May
Die von dem New Yorker Künstler Jason Hirata organisierte Ausstellung beinhaltet Beiträge einer Reihe von Künstler/innen und Akteuren und gilt zugleich als die Arbeit von Jason Hirata.
Flora. Teresa Hubbard / Alexander Birchler
Hubbard / Birchler erwecken Flora Mayos Biografie aus einer feministischen Perspektive zum Leben, indem sie Rekonstruktion, Nachstellung und Dokumentation zu einer vielschichtigen Form des Geschichtenerzählens verknüpfen.
täglich geöffnet
Mit der Ausstellung täglich geöffnet beginnt die thematische Reihe ABC mit A für Alltag in der Burg Galerie im Volkspark – 7. bis 31. März 2019
Die Realität … ist absurder als jeder Film
Was bedeutet es, in einer Gesellschaft aufzuwachsen, die „Heimat“ nicht fest mit einem Ort verbindet, sondern das Unterwegssein als identitätsstiftend erfährt?
Kunstpreis Kaiserring 2019 – 1975 - Von Henry Moore bis Barbara Kruger
Seit 44 Jahren wird in Goslar der renommierte Kunstpreis Kaiserring an international bedeutende Gegenwartskünstler vergeben.
Sebastian Dannenberg. EASY as far as we can see
Sebastian Dannenberg lotet in seiner künstlerischen Praxis die offenen Möglichkeiten zeitgenössischer Malerei aus.
Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa Massimo
Die derzeitige Direktorin der Kunsthalle Osnabrück, Dr. Julia Draganović, wird ab Juli 2019 neue Leiterin der Deutschen Akademie Rom
Julius Stahl Resonanzobjekte, Phonographien, Luminogramme
Julius Stahl greift in seiner Arbeit fundamentale akustische Phänomene auf, insbesondere Schwingungen und Schallwellen, die wir als Töne, oder einfach als Resonanzen wahrnehmen.
PAPA MAMA DADA art kommunikation international.
Mail Art bricht den Mythos vom einsamen Künstler im Atelier. Sie führt im Namen, was des Pudels Kern ist: ihre Kommunikationsfähigkeit macht die Kunst.
MARCEL DUCHAMP:
Das Unmögliche sehen

Marcel Duchamp hat die Kunst des 20. Jahrhunderts revolutioniert. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Duchamp-Forschungszentrums 2019 im Staatlichen Museum Schwerin wird Duchamp mit einer Ausstellung und einem Symposium eine Hommage erwiesen. (Sponsored Content)
El Anatsui. Triumphant Scale
El Anatsuis Werk ist geprägt von dem Wechselspiel zwischen philosophischen und ästhetischen Diskursen von Kunst und Literatur im postkolonialen Afrika.
Christoph Blankenburg erhält Bundespreis für Kunststudierende
Christoph Blankenburg, Student der Bauhaus-Universität Weimar, ist im 24. Wettbewerb »Bundespreis für Kunststudierende« ausgezeichnet worden.
Graciela Iturbide
Traditionen und ihre Brüchigkeit, Glaube und Religion, Gemeinschaft und Tod gehören zu den zentralen Themen von Graciela Iturbide.
Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019
Christian Kaspar Schwarm ist der Gründer von „Independent Collectors“ – Community für Sammler zeitgenössischer Kunst, Die Online-Plattform vernetzt heute fast 7.000 Sammler aus 100 Ländern.
Künstlerliste Venedig Biennale 2019 - Künstler*
Die Künstlerliste der Venedig Biennale 2019, die unter dem Titel “May You Live in Interesting Times” steht, wurde veröffentlicht. Auf den ersten Blick fällt auf, dass sehr viel Prominenz aus den unterschiedlichen Generationen zusammen kommt.
BAYERWALDZYKLUS Peter Haimerl. Architektur
In der alle zwei Jahre stattfindenden Ausstellungsreihe »Baukunst« zeigt der Bielefelder Kunstverein im Jahr 2019 mit Peter Haimerl einen der interessantesten und eigenwilligsten Architekten Deutschlands.
MARIA LASSNIG Die Sammlung Klewan
Der 2014 verstorbenen österreichischen Künstlerin Maria Lassnig widmet die Staatsgalerie Stuttgart anlässlich ihres 100. Geburtstags eine Ausstellung, die fast alle ihre Werkphasen beleuchtet und einen Schwerpunkt auf die 1960er-Jahre legt.
Psyche als Schauplatz des Politischen
In einem bisher unbekannten Maß rücken gesellschaftliche und politische Prozesse heute bis in die intimsten Sphären des Menschen vor. Neue Kommunikationsstrukturen bringen Nachrichten und Bilder zu jeder Zeit und unmittelbar in unsere Innenwelten.
Aktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Im April

Eva Hesse Zeichnungen
Rund fünfzehn Jahre nach der groß angelegten Retrospektive stellt das Museum Wiesbaden das Schaffen der Ausnahmekünstlerin Eva Hesse aus.
Lena Willikens & Sarah Szczesny Phantom Kino Ballett
Der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf freut sich, das Phantom Kino Ballett von Lena Willikens & Sarah Szczesny im Rahmen einer umfangreichen Ausstellung vorzustellen.
Uwe Henneken Always Returning
Der in Berlin lebende Künstler Uwe Henneken (*1974 in Paderborn) gestattet mit seinen Werken Einblicke in andere Dimensionen. Dafür wählt er häufig das Motiv der Landschaft, wobei er auch auf das Repertoire der Kunst- und Kulturgeschichte zurückgreift.
Wermke / Leinkauf Macht der Masse – 4. Halbzeit
Die raumgreifende Installation 4. Halbzeit des Berliner Künstlerduos Wermke / Leinkauf zeigt zwei gegenüberstehende, grell flackernde LED-Paneele, untermalt von einer ohrenbetäubenden Soundkulisse aus Fußball-Fangesängen,...
FOTO WIEN. Monat der Fotografie
Vier Wochen lang steht Wien ganz im Zeichen der Fotografie. Vom 20. März bis 20. April 2019 rückt das neue Festival FOTO WIEN gemeinsam mit über 130 ProgrammpartnerInnen das Medium Fotografie ins Zentrum der Aufmerksamkeit und macht die Vielfalt und das Potential der lokalen Fotoszene sichtbar.
Jan van der Ploeg „INDICATOR“ Rauminstallation
Der niederländische Künstler Jan van der Ploeg verändert mit seinen Wandmalereien unsere Wahrnehmung der bestehenden Architektur.
Cyprien Gaillard. Roots Canal
Mit seinen Filmen, Fotografien und Skulpturen beleuchtet Cyprien Gaillard (*1980, Paris) die fortwährenden Prozesse von Zerstörung, Bewahrung oder Wiederaufbau im urbanen Raum.
STEREO_TYPEN Werke aus der grafischen Sammlung des Kunstmuseum Bonn
Die Ausstellung versammelt grafische Werke von Künstler*innen, die sich mit Fragen nach Rollenzuschreibungen, Geschlechteridentität und der Tragfähigkeit gesellschaftlicher Normen auseinandersetzen.
Sheela Gowda erhält Maria Lassnig Preis

Peter Friedl. Teatro
Peter Friedls facettenreiche Werke – durchaus heterogen in Bezug auf Medium und Stil – verstehen sich als exemplarische Vorschläge und Lösungen für ästhetische Probleme hinsichtlich unseres politischen und historischen Bewusstseins.
Redefine Relief I
Die zweiteilige Gruppenausstellung "REDEFINE RELIEF" nimmt den Begriff des Reliefs auf und stellt die Frage, inwieweit dieser - über die kunsthistorisch vorgeprägte Vorstellung als Referenz hinausgehend - für zeitgenössische künstlerische Arbeiten (noch) anwendbar bleibt.
Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART
Daniel Hug, Art Director der ART COLOGNE, übernimmt ab sofort zusätzlich die Position des Art Directors der COLOGNE FINE ART.
Der Begriff - erfolgreich - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Goutam Ghosh - Reptiles
Das Kunsthaus Hamburg zeigt europaweit die erste institutionelle Einzelausstellung des Künstlers Goutam Ghosh.
If I was a rich girl
Für Ihre neue Ausstellung im Kunstraum Riehen bearbeitet die Künstlerin Clare Kenny (*1976) das Thema des Ausstellens auf eine umfassende Art und Weise.
Anna Oppermann. Künstler sein
Die Kunsthalle Bielefeld zeigt vom 23. März bis zum 28. Juli 2019 eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Anna Oppermann (1940 – 1993). Zentrum der Ausstellung ist das umfangreiche Ensemble - Künstler sein ...
Uwe Wittwer – Die schwarzen Sonnen
Uwe Wittwer ist einer der bedeutendsten Maler innerhalb der Schweizer Gegenwartskunst. Sein figuratives Werk kreist um die grundlegenden Fragen nach dem Wesen des Bildes und nach dem Zusammenhang von Bild und Erinnerung.
Wirkus Pries - ARBUZ
Der Kasseler Kunstverein zeigt im Jahr 2019 die erste gemeinsame Ausstellung von Maja Wirkus und Eric Pries.





Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Upcoming Events..

Visit Our Blog